seminare

wann hast du zeit?

wenn du ins wasser gehst - lernst du schwimmen.

bei mainomap unterscheiden sich seminare von modulen dadurch, dass sie auf wunsch auch einen halben tag - einen oder auch zwei tage lang dauern können - während module meist in einem dreier

block zu je zweieinhalb tagen angeboten werden.

 

inhaltlich eignen sich sowohl die seminare als auch die module für führungskräfte im management-bereich & lehrerfortbildungen wie

auch für die allgemeine erwachsenenbildung - z.b. in bildungshäusern.

 

herzstück und eine der einfachsten & wirksamsten methoden bei mainomap ist die weitergabe der shamata meditation - in einigen traditionen auch za-zen genannt.

 

seminare & module von mainomap sind katalysatoren für veränderung.

sie haben einen wohltuende & transformierende wirkung & unterstüzen

deine verbindung zu deiner Intuition & deinem herzen & führen dich in deine kraft.

WEGE IN DIE KRAFT

RUHIGES VERWEILEN & INS SCHWARZE TREFFEN

schnupper-wochenende für meditation & bogenschiessen

 

shamata-meditation und intuitives bogenschiessen - beides methoden, die nicht ohne grund seit mehreren jahrtausenden von einer generation an die nächste in direkter linie weiter gegeben werden.

 

mit gutem grund - weil die eine methode noch vor wenigen jahrhunderten in manchen teilen der erde das überleben sicherte & und die andere - seit jeher

der selbstfindung dient. erkenne dich selbst - als basis und als letztendliches ziel menschlicher existenz.

methoden sind einfache, praktische & wirksame techniken, die frei von glauben, weltsicht oder von konzepten sind.

 

die passende & stabile sitz-haltung oder stand und die achtsame aufmerksamkeit auf den eigenen atem-rhythmus führen bei beiden schrittweise in die stille - wo ungeahnte kräfte & schätze in uns verborgen liegen.

 

der focus an diesem wochenende liegt sowohl im ersten verstehen der grundlagen, als auch auf ausreichend praxis um ein gefühl entwickeln zu können, ob einem die eine oder andere methode zusagt. auf wunsch werden aufbauende & weiter führende seminare angeboten. weitere Infos zu den einzelnen Methoden findest du unter www.mainomap.at/methoden.

 

michael amritesh püschel 

blickt auf eine ca. 30 jährige meditations-praxis zurück. 

er erhielt 1983 seine einführung in zen-meditation von karlfried graf dürkheim

und parktizierte über einen längeren zeitraum unter den wachsamen augen

von othmar franthal (www.meditationshausdietfurt.de/unserprogramm/kursleiter).

 

in den weiteren jahren reiste er regelmäßig für längere zeiträume nach indien, wo er seine zugänge unter verschiedenen östlichen meistern erweiterte - in erster linie im sanatana dharma und auch im tibetischen vajrayana.

 

I.                     WEGE IN DIE STILLE
               quelle der kraft für beruf und alltag

 

mit freude und leichtigkeit schaffen wir eine grundlage für die ersten schritte in die stille.

dieses in drei stufen aufgebaute seminar (3 x freitagabend bis sonntag)  ermöglicht ein individuelles verstehen und erlernen der  shamata meditation mit unterstützung.

 

diese technik wurde von buddha sakyamuni gelehrt und seit

ca. 2500 jahre in einer ungebrochenen lehrer-schülerkette in den unterschiedlichen buddhistischen traditionen bewahrt und meist als

einfache und bodenständige anfängerübung weitergegeben.

 

diese übung ist sehr wirksam und zielführend und unabhängig von einer weltanschauung oder glaubensrichtung.  daher hat sie unter anderem inzwischen auch im spitzensport, sowie in christlichen klöstern und bildungsstätten einzug genommen.

 

voraussetzung: grundlegende körperliche und psychische gesundheit - keine einnahme von psychopharmaka oder drogen. 

 

 

 

 

 

 II.                            WEGE IN DIE STILLE
                 quelle der kraft für beruf(ung) und alltag

                                  für fortgeschrittene

 

dieses in drei stufen aufgebaute seminar (3 x freitagabend bis sonntag) ist aufbauend & eine fortführung des anfängerseminares. 

es wird speziell wert darauf gelegt den anfängergeist zu bewahren  & die übungseinheiten werden intensiviert intensiviert.

 

dehnungsübungen - körperarbeit und Geschichten - die dem

besseren verständnis dienen - wie übe ich? - warum übe ich?,

werden wiederholt & vertieft.

 

voraussetzung: grundlegende körperliche und psychische gesundheit - keine einnahme von psychopharmaka oder drogen.

um am fortgeschrittenen seminar teil zu nehmen - solltest du zwischen einem halben & einem ganzen jahr regelmäßig (täglich) sitzen.

 

 

 

 

 

 III.            SCHWEIGEN UND INS SCHWARZE TREFFEN

                       spannung und entspannung im alltag

 

dieses seminar ist sowohl für anfänger wie auch für fortgeschrittene

geeignet und findet von freitagabend bis sonntag statt.

 

ss verbindet shamata meditation mit dem Intuitiven bogenschießen

 

und geht verstärkt ein auf die Thematik  -wie integriere ich meine übungserfahrungen in meinen alltag?

 

voraussetzung: grundlegende körperliche und psychische gesundheit - keine einnahme von psychopharmaka oder drogen.

anfragen bitte an:

michael@mainomap.at  oder  +43 699 13033999  -  wie es dir lieber ist, solltest du mich nicht erreichen, schicke mir bitte ein sms.